Mittwoch, 24. Dezember 2014

Ho Ho Ho

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein paar besinnliche Feiertage!!!

Liebe Fotogrüße aus Dresden
Eure Angela

Freitag, 19. Dezember 2014

Dankeschön


Heute war unsere Tochter (Arya) den letzten Tag bei Ihrer Tagesmutti (Pauli) und da gab es gestern eine große Abschiedsfeier. Als kleines Abschiedsgeschenk haben wir ihr zwei Foto - Windlichter gebastelt. Arya hat auch fleißig mitgebastelt. Wir haben gemeinsam oben die kleinen Herzen in den Rand hineingestanzt und Arya hat ihre Hand mit Fingermalfarbe blau angemalt und ihre Hand auf die Foto - Windlichter als "Ersatzunterschrift" gedruckt. Das hat ihr total Spaß gemacht und sie wollte gar nicht mehr aufhören.



Freitag, 12. Dezember 2014

BRIGITTE-Mitmach-Aktion: "Mein kreatives Geschenk"

Hallihallo.
DaWanda und die Zeitschrift BRIGITTE machen eine Mitmach-Aktion "Mein Kreatives Geschenk". Also her mit Euren kreativen, selbstgemachten Geschenken. Noch bis zum 31.Dezember könnt ihr an dem Wettbewerb mitmachen und ein Foto eurer Geschenkidee einreichen. Zu Gewinnen gibt es Gutscheine von DaWanda. Ich bin übrigens auch mit dabei und zwar mit meinem Foto-Minialbum in Herzform zum Bekleben, Verzieren, Bemalen und Verschönern mit Euren Fotos. Ich würde mich sehr über Eure Herzen freuen :-)

Falls ihr Euer eigenes Foto - Minialbum gestalten wollt, dann schaut doch einfach mal in meinem Shop Fotogruesse-DIY rein, dort gibt es neben dem Foto - Minialbum in Herzform noch weitere Minialben und DIY-Kits.

Liebe Fotogrüße
Eure Angela

Montag, 8. Dezember 2014

DIY: Herzförmiges Namenskärtchen


Da die Nachfrage kam, wie ich die herzförmigen Namenskärtchen bei der Hochzeitsdeko von meinen Freunden (siehe Post vom 1. November - Hochzeitseindrücke) hergestellt habe, kommt hier eine kleine DIY-Anleitung: 

Benötigte Materialien:
- 3x verschiedenfarbige Blätter DIN A4 (hier: apfelgrün, pink und rosa) - Schere oder Cutter - Tacker


Und so gehts:
- Apfelgrünes DINA Blatt mit den Namen bedrucken bzw. beschriften (siehe Abbildung) - DIN A4 Blätter der Länge nach in 2,5 cm breite Streifen schneiden


- von jedem Streifen eine Farbe nehmen und in der gewünschten Reihenfolge übereinanderlegen (in meinem Beispiel wären das von oben nach unten: apfelgrün mit Schrift nach oben, pink, rosa)
 - die Streifen in der Mitte knicken, so dass der rosane Streifen nun oben ist und der apfelgrüne in der Mitte - alle drei Streifen an der Knickkante zusammentackern


- nun legt die Streifen vor euch, so dass die zusammengetackerte Seite zu euch zeigt (siehe Abbildung) 
- nun die einzelnen Streifen nach unten biegen, so dass Herzen entstehen 
- beginnt dabei mit dem äußeren, rosanen Streifen, dann dem Pinken und schließlich dem Apfelgrünen 
- zieht die Streifen in unterschiedliche Länge nach unten, so dass verschieden große Herzen entstehen


- die Enden sind nun unterschiedlich lang (siehe Abbildung)
- tackert alle Streifen unten zusammen und kürzt schließlich die überstehenden Enden ein
- Fertig

Für weitere Inspirationen für Tischkärtchen könnt ihr auch gerne mal auf meiner Pinterestwand "Namenskärtchen" stöbern! Und natürlich freue ich mich auch, wenn ihr mal etwas in meinem DaWanda-Shop Fotogruesse stöbert...dort findet ihr nach Eurer Fotovorlage personalisierte Fotostempel, Fotowindlichter, Fotoservietten, Foto-Cake Topper usw. Also alles was der Herz begehrt um Eurer Feier noch eine ganz persönliche Note zu geben...


Verlinkt: Papierliebe am Montag 

Samstag, 6. Dezember 2014

20% Nikolausrabatt

Heute und morgen gibt es in meinen beiden Shops (Fotogruesse und Fotogruesse-DIY) 20% Rabatt exklusiv für meine treuen Blogleser.
Einfach bei der Bestellung den Rabattcode "Nikolausrabatt" eingeben!

Samstag, 29. November 2014

Weihnachtscountdown: Fotogeschenkideen

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Der Weihnachtscountdown läuft: Es sind nur noch 26 Tage bis Weihnachten. Wie wäre es denn, wenn ihr euren Lieben ein stimmungsvolles Foto - Windlicht schenkt. Als besonderen Clou kann man die Foto-Lichttüte auch zunächst als Geschenktüte verwendet, in die ihr ein paar nette Kleinigkeiten steckt. Anschließend muss dann einfach nur ein Teelichtglas mit Kerze in die Fototüte gestellt werden. Oder aber ihr schickt die Foto-Lichttüte als netten Fotogruß in einem Brief an eure Freunde und Verwandte (unaufgefaltet, flach, paßt die Foto-Lichttüte in einen Briefumschlag). Falls die Zeit knapp wird, kann ich auch gerne die Fototüte direkt an den Empfänger versenden, so dass sie noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest bei euren Lieben sein wird. Weitere Foto-Windlichter findet ihr in meinem Shop. Ich habe auch mal etwas bei DaWanda gestöbert und ein paar tolle Ideen für Fotogeschenke von anderen DaWanda-Verkäufern gefunden, die ich Euch gerne hier präsentieren möchte . . . und nicht vergessen: da jedes Produkt für Euch individuell hergestellt werden muss, solltet ihr rechtzeitig bestellen ! 

 ...... ......
 ......
......  

von rechts lach links:
1) Mini Me Puppe liebevoll genäht nach deiner Fotovorlage von CatinkaHinkebein 
2) Einzigartiges Wandtatoo aus deinem Foto von Print4kids 
4) Witziger Foto-Zollstock personalisiert mit dem Namen und Foto des Könners von inspiering 
5) Dein Lieblingsfoto in einem echten Haselnuss-Anhänger fertigt Dir TARI-WOODELF 
6) Stiftebox personalisiert mit deinem Foto und Namen von 1A4you 
7) Fototeller von finlix 
9) Stofffotobücher ganz aus Stoff zum Anschauen, Kuscheln, Knautschen und Liebhaben - nicht nur für die Kleinen - gibt es bei Slobberbooks 
12) Diverse altbekannte Spiele wie Poker, Mühle, Mensch-Ärger-Dich-Nicht individualisiert mit deinen Fotos gibt es bei Luudoo 
13) Schoko-Bild im Grußkartenformat von Froschkoenig_Schwalbach 
14) Foto-Magnete, Buttons und Taschenspiegel gibt es bei pink-rabbit und extra für Euch gibt es dort bis zum 31. Januar 2015 10% Rabatt. Einfach bei der Bestellung Rabattcode Fotogruesse10 eingeben. 

Ihr habt das passende Fotogeschenk noch nicht gefunden?
Dann schaut doch mal hier nach. Auf der Liste habe ich noch weitere tolle Produktideen von DaWanda-Verkäufern zusammengestellt, die Ihr mit Eurem eigenen Foto individualisieren könnt. Oder aber ihr werdet selbst tätig und bastelt selbst ein individuelles Fotogeschenk. In meinen DIY-Anleitungen findet Ihr beispielsweise eine Anleitung für einen Fotomagneten bei dem Ihr sogar das Bild nach Belieben auswechseln könnt. Oder aber ihr gestaltet ein kleines Foto-Minialbum für Eure Lieben. 

Viel Spaß beim Stöbern und Basteln!!!
Eure Angela

Montag, 24. November 2014

Uff geschafft...

Meine bisher größte Bestellung an Lichttüten (sage-und-schreibe 250 Stück) habe ich nun endlich eingetüdelt, verpackt und verschickt. Das war ganz schön harte Arbeit und ich musste vor allem das Stanzen des oberen Randes auf mehrere Tage verteilen um keine Sehnenscheidenentzündung zu bekommen :-)

Der Auftrag war eine Sonderanfertigung mit Weihnachtsmotiv, welches ich extra entworfen hatte. Hier wird sich der eine oder andere vielleicht wundern, denn normalerweise bedrucke ich die Lichttüten ja mit den Fotos und Texten von Kunden. Aber die Firma, die den Großauftrag bei mir bestellt hatte, wollte gerne weihnachtliche Lichttüten ihren fleißigen Mitarbeitern als Weihnchtsgeschenk überreichen. Damit's hübsch aussieht und auch gleich benutzt werden kann, habe ich die Lichttüten in festliche Briefumschläge gesteckt und das Teelichtglas inklusive Teelichtkerze gibt es auch gleich mit dazu. Als Teelichtkerze habe ich ganz spezielle Teelichter ausgewählt...diese sind nähmlich nicht in den klassischen Metallhülsen, sondern in farbigem Acryl und tauchen so die Lichttüten in ein schönes farbiges Licht...und das Beste: die Brenndauer ist mit ca. 7-8 Stunden deutlich länger als bei den Standard-Teelichtern (Brenndauer ca. 4 h).

Um die 250 Lichttüten und Teelichtgläser mit Kerze zu versenden, habe ich alles in vier schwere Packete gepackt (jeweils ca. 16 kg). Zum Glück ist mir eingefallen, dass ich unseren Chariot Fahrradanhänger zum Transportieren nehmen kann, ansonsten hätte ich mich ganz schön abschleppen müssen und vor allem auch mehrmals laufen müssen. Meine Tochter war zum Glück auch sehr verständnissvoll und ist mit dem Laufrad brav neben mir hergefahren.

Um den Tag schön ausklingen zu lassen, war ich mit einer Freundin im Kino zu "Monsieur Claude und seine Töchter" (wirklich lustiger Film!). Nun sitze ich zu Hause und habe mir ein paar übrig gebliebene Lichttüten mit dem Weihnachtsmotiv angezündet und genieße mein weihnachtliches Lieblingsgetränk: "Heißer Apfelsaft mit Zimt"...wirklich köstlich in der kalten Jahreszeit.

Zur Einstimmung auf die kommenden Tage, die aufgrund der vielen Weihnachtsbestellungen in der Regel sehr betriebsam werden, schaue ich mir auch gleich nochmal den aktuellen DaWanda-Weihnachts-Werbespot an, den ich mit meinen 3 Lieblingsprodukten personalisiert habe.
- Foto-Lichttüte, mein Klassiker
- dreieckiges Foto-Windlicht
- Foto-Namensalbum für Scrapbooking

Falls ihr euch weitere DaWanda-Weihnachts-Werbespots von anderen DaWanda-Verkäufern anschauen wollt: hier geht's übrigens zur DaWanda Blogparade.

.............................................................................................. Ich freue mich schon auf die ganzen Weihnachtsbestellungen. Auch wenn ich keinen Freudentanz durch meine ganze Wohnung mehr veranstallte (wie bei meinen allerersten Bestellungen), freue ich mich immernoch riesig über jede einzelne Bestellung. Ich bin auch immernoch ganz aufgeregt, ob das Produkt dem Kunden auch wirklich gefallen wird. Vor allem da ich ja die meisten Produkte individuell für jeden Kunden herstelle und z.B. mit seinem Foto personalisiere ist es immerwieder spannend, wie das Endprodukt aussehen wird.

So jetzt muss ich aber schlafen gehen, um mich für den Weihnachtsansturm zu rüsten

Ach ja und nicht vergessen: der 10. Dezember ist Bestellschluss für Eure Weihnachtsgeschenke! Schließlich brauche ich ja auch noch etwas Zeit um die personalisierten Foto-Windlichter, Namensalben usw. herzustellen!

Sonntag, 23. November 2014

DIY: Foto - Kerzenschachtel

Benötigte Materialien:

- Foto in der Größe der Streichholzschachteln (bei mir: 4,2 cm x 6,5 cm)
- Streichholzschachtel + Streichhölzer
- Geburtstagskerze
- Ringösen (Eyelet)
- Eyletsetter - alternativ geht auch ein Kreuzschlitz-Schraubenzieher
- Hammer
- Schere, Kleber

Und so gehts:

- Foto ausschneiden und auf die Oberseite der Streichholzschachten kleben. Makieren, wo die Kerze später sein soll.
- Streichholzschachtel auseinander nehmen und aufklappen.
- ein kleines Loch an der markierten Stelle, wo die Kerze stehen soll, bohren entweder mit ... oder Alternativ geht auch eine spitze Schere
- In das Loch das Eyelet von vorne einsetzen.
- Streichholzschatel umdrehen und den Rand des Eyelets auf der Rückseite umbiegen/quetschen (möglichst eine hartes Holzbrett bzw. eine Schneidunterlage zum Schutz der Arbeitsfläche verwenden)
- falls ihr kein Eyletsetter habt, könnt ihr zum Umbiegen auch Alternativ einen Kreuzschlitz-Schraubenzieher nehmen. Diesen senkrecht auf den Eyelet stellen und mit einem Hammer auf den Schraubenzieher schlagen. Die Ränder des Eyelet werden so auseinandergedrückt und umgebogen.
- Streichholzschachtel wieder in die ursprüngliche Form zusammenkleben.
- Kerze in die Ringöse einsetzen (ggf. Kerze unten etwas anspitzen)
- Anzünden. Fertig!
- Achtung: Kerze nicht bis runter brennen lassen, da sonst die Foto-Kerzenschachtel Feuer fängt - ist mir mal passiert, weil wir auf unserer Feier so viel ander Dinge um die Ohren hatten :-(

Variante
In 1 Woche ist ja bereits der 1. Advent. Wie wäre es, wenn ihr anstatt eine Foto-Schachtel mit nur einer Kerze, einen kleinen Mini-Adventskranz mit vier Kerzen gestaltet?

Mittwoch, 12. November 2014

Weihnachten naht - 10.Dezember Bestellschluss!!!

Es sind nur noch wenige Wochen bis Weihnachten!!!!

BITTE BEACHTE: Da ich die meisten Produkte individuell für Euch fertige und dafür auch etwas Zeit benötige, ist am 10. Dezember Bestellschluss für Eure personalisierten Weihnachtsgeschenke.

Freitag, 7. November 2014

DIY: Foto - Weihnachtskalender aus Streichholzschachteln

Nur noch knapp 3 Wochen Zeit, dann ist schon wieder der 1. Dezember. Deswegen gibt es heute von mir eine Anleitung für einen Foto-Weihnachtskalender. Optional: Wer mag kann für die Adventssonntage vier kleiner Kerzen-Minischachtel basteln (siehe Bild rechts)...wie das genau geht erfahrt ihr in meinem nächsten DIY-Post


Hier jetzt erstmal die Anleitung für einen einfachen Foto-Adventskalender aus Streichholzschachteln.

Benötigte Materialien:
- 24x Fotos in der Größe der Streichholzschachteln (bei mir: 4,2 cm x 6,5 cm)
- 24x blanko Streichholzschachteln (es gehen natürlich normale Streichholzschachteln, wenn ihr aber z.B. neben den Fotos auch kleine Süßigkeiten verstecken wollt, wollten es doch lieber weiße Blanko-Streichholzschachteln sein)
- Geschenkpapier oder anderes, farbiges Papier - Schere, Kleber - (Motivstanzer Sterne für Zahlen)


Und so gehts:
- Geschenkpapier zum Einkleiden der Streichholzschachteln zurechtschneidnen (bei mir: ca. 6,5 x 13 cm)
- Streichholzschachteln umkleben
- Fotos zurechtschneiden und in Streichholzschachteln einkleben bzw. nur einlegen und ggfs. mit weiteren Kleinigkeiten wie Süßigkeiten, Notizen, Gutscheinen usw. füllen
- mit Motivstanzer Sterne ausschneiden, Zahlen von 1-24 daraufschreiben und auf Streichholzschachteln kleben
- fertig ist Euer ganz persönlicher Foto-Weihnachtskalender

Samstag, 1. November 2014

Hochzeitseindrücke

Wie ich Euch ja schon berichtet hatte, haben mich Leute auf dem DaWanda Kreativmarkt letztes Wochenende angesprochen, die meine Hochzeitsdeko live bewundern konnten. Vor knapp einem Monat haben Freunde von mir im Spitzhaus Radebeul geheiratet (sie heißen wirklich Stefan & Stefanie) und ich war für die Hochzeitsdeko zuständig. Beim Basteln hat mir zum Glück das Brautpaar fleißig geholfen. Ein hübsches Foto für die Foto-Windlichter war auch schnell gefunden. Das Brautpaar hatte kürzlich schon mal ein Probeshooting mit ihrer Hochzeitsfotografin Jeanette Koch gemacht. Falls ihr noch eine tolle Hochzeitsfotografin im Raum Dresden sucht, kann ich sie Euch nur empfehlen.


Aber zurück zu unserer Hochzeitsdeko: Das schöne an den dreiseitigen Foto-Windlichtern ist, dass neben dem Foto auch noch genügend Platz für andere Dinge - wie z.B. Menue und Getränkeliste ist. Als Gastgeschenk gab es leckere M&Ms und der Clou war, sie waren mit den Initialien des Brautpaares bedruckt (hier erhältlich). Beim Basteln der Tischkärtchen in Herzform (Anleitung siehe hier), kam mir auch gleich eine neue Idee für ein Foto-Windlicht für meine Shop: ein Foto-Windlicht in Herzform. Bedruckt mit der Dresdner Frauenkirche war dies übrigens der Renner auf meinem Markt letztes Wochenende (siehe letzter Post).


Als es dann langsam dunkel wurde, haben ein paar Foto-Lichttüten verteilt auf der Treppe und den Tischen auf der Terasse für ein stimmungsvolles Licht gesorgt. So, das soll`s jetzt erstmal gewesen sein. Ich wünsche Euch noch ein schönes Restwochenende.

Liebe Fotogrüße
Eure Angela

Donnerstag, 30. Oktober 2014

DaWanda Kreativmarkt Dresden - Ich war dabei!

Fast 1 Woche ist es nun schon her und ich bin immer noch ganz aufgeregt: Mein 1. Mal, dass ich selber als Aussteller/Verkäufer auf einem Markt tätig war.Es war sehr anstrengend, aber auch sehr spannend, wie die Leute auf meine Produkte reagiert haben. Ich habe viele nette Leute kennengelernt - sowohl Käufer als auch Verkäufer, Fotografen, Hochzeitsausstatter...vielleicht ergibt sich ja hier und da mal eine Zusammenarbeit!?

Ich habe Euch mal ein paar Fotos herausgesucht, damit ihr Euch einen Eindruck von meinem Stand auf dem "Handgemacht Kreativmarkt in Dresden" letztes Wochenende machen könnt. Ich habe immer wieder umdekoriert und war zum Schluß ganz zufrieden, würde es aber beim nächsten Mal ganz anders machen :-)

Ein Hochzeitstisch mit meinen Foto-Lichttüten und Windlichtern durfte natürlich auch nicht fehlen! Hier hatte ich gleich die Windlichter von Freunden genommen, deren Hochzeitsdeko ich organisiert hatte (dazu in meinem nächsten Post mehr). Lustigerweise wurde ich auch gleich von Leuten angesprochen, die diese Foto-Windlichter live in Aktion bei der Hochzeit meiner Freunde bewundert hatten (sie hatten an den Nachbartischen einen Geburtstag gefeiert).

Die beiden Markttage waren wirklich sehr spannend und ich freue mich auf alle Fälle schon auf meinen nächsten Marktauftritt.

Liebe Grüße
Angela

Montag, 20. Oktober 2014

DaWanda Kreativmarkt Dresden - Ich bin dabei!

Am Wochenende ist es soweit: der DaWanda-Kreativmarkt in Dresden startet und ich bin zum ersten mal auch mit dabei. Ich freu mich schon und werkle Tag und Nacht, um mich auf den Markt vorzubereiten.

Seit ca. 1 Monat habe ich auch einen zweiten Shop bei DaWanda eröffnet: Fotogruesse-DIY: Do-it yourself. Wie der Name schon verrät, dreht sich auch hier alles um Fotos. Aber diesmal seid ihr dran zu werkeln! In meinem neuen Shop findet ihr z.B. Foto-Minialben für Scrapbooking oder auch selbstklebende Magnetfolie mit der ihr eure eigenen Fotomagneten selbergestalten könnt.

All diese Dinge, sowie Foto - Lichttüten und Foto - Windlichter mit beispielsweise der Dresdner Frauenkirche könnt ihr natürlich alle am Wochenende beim DaWanda-Kreativmarkt live bewundern und auch gleich erwerben.

Sonntag, 19. Oktober 2014

Foto - Lichttüten - Wie alles begann

Mit den Foto - Lichttüten hat alles angefangen ... Die Idee kam mir, als ich vor knapp vier Jahren auf dem Radebeuler Herbst- und Weinfest war. Dort waren die Wegesränder mit unzähligen Lichttüten ausgeleuchtet. Seitdem bin ich fasziniert von Lichttüten … sie sind so schlicht und doch so schön! Als ich dann auf der Suche nach einer passenden Geschenkidee für meine Familie zu Weihnachten war, kam mir die Idee Lichttüten mit Fotos zu verzieren. Nach langem Probieren, war ich dann endlich mit dem Ergebnis zufrieden :-).

Weil meine Familie so begeistert von den Foto - Lichttüten war, habe ich bei DaWanda einen Internet-Shop eröffnet und diese dort mal angeboten. Nur ein paar Tage später hatte ich dann auch schon meinen ersten Verkauf! Tja und nun gibt es meinen kleinen Shop bei DaWanda nun schon fast vier Jahre und mir macht es immernoch genauso viel Spaß wie am Anfang Ich bin immerwieder begeistert wie aus einem zunächst einfachen Foto ein stimmungsvolles Windlicht wird. Damit die Fotomotive im Kerzenschein besser zur Geltung kommen, wandle ich die Fotos dafür in eine schwarz/weiß Grafik um.

Hier seht ihr mal ein paar Beispielbilder von Foto - Lichttüten die ich für Kunden hergestellt habe:

Dienstag, 17. Juni 2014

Endrunde DaWanda Kreativwettbewerb

Fototüten Dresdner Frauenkirche

Juhu,
meine Foto-Lichttüten mit der Dresdner Frauenkirche - dem Wahrzeichen meiner Heimatstadt - haben es in die Endrunde des DaWanda-Kreativwettbewerbes "Unsere Heimat" geschafft. Vielleicht gefallen euch ja auch meine Fototüten. Ich würde mich über die eine oder andere Stimme von euch freuen :-)

Hier geht's zur Abstimmung. Die Abstimmung endet am Freitag den 20.06.2014 10Uhr.

Liebe Grüße
Angela