Sonntag, 15. November 2015

Vorfreude #15: Bohemia1973

Hinter dem heutigen Türchen des Weihnachts-Vorfreude-Kalenders steckt Britta und ihr Label Bohemia1973*. Wenn ihr wissen wollt, welche DaWanda-Shops hinter den bisherigen Türchen stecken, schaut mal hier auf dieser Übersichtsseite des Weihnachts-Vorfreude-Kalenders vorbei, dort werden auch die jeweiligen Gewinner bekannt gegeben. Schaut schnell mal vorbei, ob ihr vielleicht gewonnen habt.


***************

15. TÜRCHEN: Bohemia1973

http://fotogruesse.blogspot.com/2015/11/vorfreude-15-bohemia1973.html

1.) HALLO BRITTA, BITTE STELLE DICH UNS DOCH ERSTEINMAL KURZ VOR, DAMIT WIR EIN BILD VON DIR ALS PERSON BEKOMMEN?
Also ich heiße Britta, bin 42 Jahre alt, verheiratet und habe zwei kleine Mädchen. Wahrscheinlich habe ich die klassische DaWanda-Karriere gemacht, seit 2008 habe ich neben der Betreuung von meinem Kind mein Label aufgebaut. In meinem ersten Leben bin ich Diplom-Mineralogin, aber die Kreativität ließ mich nicht los und so kam es, wie es kommen musste und ich habe mich mit meinem DaWanda-Shop selbstständig gemacht.



Ich nähe seit ich 12 bin, alles was mir einfällt, außer Gardinen. Besonders in der Abiturzeit habe ich gerne Kleidung für mich selber genäht. Später kam dann der Wunsch nach Kostümen für meine Tanzleidenschaften auf (Flamenco, historischer Tanz) und ich habe mir sie kurzerhand selbst verwirklicht. Seit einer Weile nähe ich auch wieder sehr viel Kleidung für mich selber und einiges für die Kinder. 


Das Studium von Kleidung und Kostümen sowie der zugehörigen Näh- und Verarbeitungstechniken hat sich dann so langsam aber sicher als echte Leidenschaft herauskristallisiert, es ist einfach das Thema, mit dem ich mich am liebsten beschäftige. Das geht los mit einer umfangreichen Schnittmustersammlung, Büchern über Kleidung und Kostüme, Borten, Knöpfe, Stoffe, alles was irgendwie brauchbar ist wird eingesammelt, bis hin zum intensiven Konsum von Tanz – und Kostümfilmen aller Art. Dabei interessiert mich meistens die Handlung nur in zweiter Linie, ich guck mir einfach gerne die Klamotten an.
 

Die Schmuckherstellung ist bei mir eine relativ junge Geschichte. Mich reizt vor allem der Textilschmuckbereich. Außerdem komme ich kaum an allem was Glasperle heißt vorbei. Ich bin eine richtige Schmuckelster und Schatzsucherin und große Liebhaberin von alten Schmuckstücken, so dass ich gerne mein Sortiment in meinen Onlineshops recht breit aufgestellt habe. 


2.) DEIN LABEL HEISST „BOHEMIA1973“ – WOFÜR STEHT ES UND WIE BIST DU AUF DIE IDEE DAZU GEKOMMEN?
Dies ist eine längere Geschichte, als ich gestartet bin, habe ich mein Label „UndertheVictorianSun“ genannt und wollte hauptsächlich viktorianisch inspirierte Kostüme, Accessoires und Schmuck anbieten. Dies Konzept erwies sich allerdings sehr schnell als zu eng gefasst für mich und ich habe mich daher für eine Umbenennung entschieden. Der Name Bohemia war schon vergeben bei DaWanda und dann habe ich einfach mein Geburtsjahr drangehängt. So hatte der Name etwas persönliches und einen deutlichen Bezug zur Vergangenheit. Bohemia1973 steht fürs Anders sein, Lässigkeit, Tanzen, Nostalgie, Üppigkeit und Farbigkeit. 



3.) MITTLERWEILE HAST DU JA SCHON ZWEI SHOPS BEI DAWANDA - WAS IST DAS BESONDERE AN DEINEN BEIDEN SHOPS?
Meine Leidenschaft gehört vor allem den vergangenen Zeiten und das spiegelt sich daher auch in meinen nostalgischen Designs wieder. Minimalistisch ist woanders. ;)
Neben Taschen und Täschchen, Federmäppchen und netten Accessoires aus Stoff habe ich mich auf historische Unterwäsche spezialisiert. Viele verträumte, romantische Sachen mit ordentlich viel Rüschen dran. Dazu kombiniere ich jeweils originalen Vintageschmuck und Vintage Accessoires, der sicherlich manchen Vintage Look aufpeppt. Oder einfach so durch seine Einzigartigkeit Freude bereitet. 



4.) DEINEN ERSTEN SHOP HAST DU JA BEREITS 2008 ERÖFFNET, KANNST DU DICH EIGENTLICH NOCH AN DEINE ERSTEN VERKÄUFE ERINNERN? WAS HAT SICH SEITDEM FÜR DICH VERÄNDERT?
Ja klar kann ich das, es war sehr kurios: es fing bei DaWanda mit einem Hologramm-Plastiktäschchen an, das ich dort eigentlich gar nicht hätte verkaufen dürfen, weil es damals noch gar nicht die Vintage-Kategorie gab. Es ging an eine bekannte CDU-Politikerin. Danach ging es relativ schnell weiter mit den Rockunterbauten aller Art. Ich hatte damals noch alles zusammen in einem Shop, Schmuck, Vintageschmuck, Genähtes. Das habe ich irgendwann getrennt und auf mehrere Shops umgeschichtet.


Die Anfänge betrachtet, musste ich eine ganz schön steile Lernkurve hinter mich bringen, um ein sinnvolles Angebot erstellen zu können und mich auf dem Markt durchzusetzen. Learning by doing, Versuch macht kluch. Natürlich hat sich auch vieles verändert, ich habe viel Arbeit, viel positive Bestätigung für meine Werke durch die häufigen Verkäufe und die guten Bewertungen, einen tollen Kundenkreis, der interessante Menschen umfasst. Einiges ist schon in Theaterfundus oder Filmproduktionen gegangen, was mich einfach besonders freut, da ich das Rampenlicht selber sehr liebe. Das Schönste daran ist, dass man vielen Menschen eine Freude bereitet. 




5.) UND ZU GUTER LETZT: WO FINDET MAN DICH ÜBERALL?
HOMEPAGE // http://www.Bohemia1973.com (Anmerkung: Ich ziehe in den nächsten Tagen noch eine einfache Homepage drauf)


LIEBE BRITTA, 
VIELEN LIEBEN DANK FÜR DEIN INTERVIEW!

 

***************

Heute könnt ihr einen 20€ Einkaufsgutschein gewinnen, einlösbar in beiden Shops von Bohemia1973:



UM AM GEWINNSPIEL TEILZUNEHMEN BEANTWORTE BIS NÄCHSTE WOCHE SONNTAG, DEN 22.11.  9:00 UHR FRÜH FOLGENDE FRAGE:

Was gefällt Dir aus Brittas DaWanda-Shops Bohemia1973's Kleidung und Accessoires* bzw. Bohemia1973 - Modeschmuck und Vintage Schmuck* am Besten? 

 

***************

Aktualisierung 28.11.2015:
Ich habe soeben mittels random.org den Gewinner ermittelt - gewonnen hat:
11-lein Nr. 1 - Türchen #15


Bitte melde Dich bei mir bis zum 19. Dez. um die Übergabe des Gewinnes zu regeln.

***************

HINWEIS: EUER KOMMENTAR MUSS SOFORT ERSCHEINEN NACHDEM IHR ES ABGEGEBEN HABT, WENN EINE KLEINE VORSCHAU ERSCHEINT, BITTE BESTÄTTIGEN; DASS IHR KEIN ROBOTER SEID (HÄKCHEN SETZEN)  UND DRÜCKT ERNEUT AUF VERÖFFENTLICHEN. FALLS IHR PROBLEME HABT, SCHREIBT EINE EMAIL AN: weihnachtsvorfreude@yahoo.de

Unter allen Kommentaren, die bis zum nächsten Sonntag (22. Nov.) früh um 9:00 Uhr hier unter diesem Blogbeitrag eingegangen sind, wird ein 20€ Einkaufsgutschein einsetzbar in beide Shops von Bohemia1973 (ein evt. anfallender Restbetrag wird nicht ausgezahlt).
Der Gewinner wird dann in den darauffolgenden Tagen hier bekannt gegeben. Bitte vergiss nicht eine gültige Email-Adresse zu hinterlegen, damit du benachrichtigt werden kannst, falls du gewonnen hast. Dies kannst Du tuen indem du z.B. mit Hilfe eines Nutzerprofils mit gültiger Email-Adresse und Kontaktmöglichkeit einen Kommentar abgibst. Oder aber du gibst deine Email-Adresse im Kommentarfeld mit an. Wenn du deine Email-Adresse hier nicht öffentlich nennen möchtest, kannst du mir auch einfach deine Email-Adresse per Email mitteilen, einfach Email an weihnachtsvorfreude@yahoo.de senden. Dafür unbedingt Datum sowie den genauen Wortlaut deines Kommentars mit angeben. Oder aber du schaust nächste Woche hier vorbei, ob du gewonnen hast und kontaktierst mich. Wenn jedoch innerhalb von 21 Tagen nach Bekanntgabe des Gewinners kein Kontakt zu dem Gewinner aufgenommen werden kann, verfällt der Gewinn und es wird ein anderer Gewinner ausgelost. 
Teilnehmen kann jeder der volljährig ist. Es ist nur eine einmalige Teilnahme je Kalendertürchen erlaubt. Mehrfache Kommentare werden gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.
Der Gewinn wird nicht von mir (Angela von Fotogruesse), sondern von dem jeweiligen Verkäufer zur Verfügung gestellt und versand.
Fotogruesse Blog Shop Über mich

 https://www.facebook.com/Fotogruesse/   https://plus.google.com/u/0/115977652499802722608/posts/p/pub   http://eepurl.com/bCdPRH   http://fotogruesse.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

 

Dir gefällt der Weihnachts-Vorfreude-Kalender? 

Dann lass auch deine Freunde an der Weihnachts-Vorfreude teilhaben 

und teile den Weihnachts-Vorfreude-Kalender mit ihnen!!! 

(Die Bilder von den Kalendertürchen sowie von den Gewinnen kannst Du dafür gerne mitnehmen, 
um sie auf deinem Blog usw. zu zeigen)

* Dieser Beitrag enthält Afiliate Links des DaWanda-Partnerprogrammes

Kommentare:

  1. Das Over the rainbow Federmäppchen ist mein Favorit, das ist so schön farbenfroh. Der Schmuck gefällt mir aber auch sehr gut.

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,
      herzlichen Glückwunsch du hast gewonnen. Bitte melde dich bis zum 19. Dez. bei mir.
      LG Angela

      Löschen
  2. Lieblingsteil aus 2 Shops ist echt schwer. Einige der Mäppchen gefallen mir sehr gut, und beim Schmuck gefällt mir beispielsweise das Seerosenteich - Armband sehr gut.
    Lg Monika

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen die Ohrringe Baum der Nacht sehr gut und unter den Broschen waren auch einige Lieblinge dabei.

    Liebe Grüße, Didi

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Karoschal Pusteblume sehr sehr schön :)
    LG
    natalieorlob@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Also die Ohrringe "Goldener Käfig" und Eichenblätter haben es mir angetan

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Lustig :) ich bin auch Diplom Mineralogie & würde am liebsten kreativ mein Geld verdienen ^^.

    Mir gefallen die Elisabetha Armstulpen am Besten :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen