Donnerstag, 30. August 2018

imiji Pics - alle Gäste - alle Bilder - ein Speicherort

Der bequeme und moderne Weg all Eure Hochzeitsbilder zu sammeln und zu teilen.

Kennt ihr schon meinen neuen Koorperationspartner imiji?  imiji hilft Brautpaaren dabei, ganz unkompliziert und bequem alle Hochzeitfotos zu sammeln und diese sicher mit Freunden und Familie zu teilen. Egal ob professionelle Aufnahmen vom Fotografen oder die Smartphone Schnappschüsse der Gäste: Alle Bilder werden einfach, bequem und sicher an einem Ort gesammelt, verwaltet und nach Wunsch den Gästen zugänglich gemacht. Dies geschieht direkt vom Smartphone mit der mobilen App oder von der Digitalkamera webbasiert, ohne zusätzliche Softwarte, von Laptop oder PC. Damit spart man beim Teilen der Bilder Zeit und zusätzliche Kosten (z.B. Datenträger- und Portokosten). Eure Gäste werden dabei nicht nur zum Bestaunen, sondern auch zum Upload eigener Fotos eingeladen. 


imiji ist aber nicht nur ein einfacher Bildspeicher!

imiji hilft beim Verwalten der Bilder über die Lieblingsbildfunktion, der Kapitelerstellung und Sortierung und motiviert die Gäste zur aktiven Teilnahme. Jeder Gast kann sein eigenes Best-Of Album erstellen, Bilder liken, „love´n” und im Portal kommentieren bzw. Bildtitel vergeben - ganz bald wird dies auch mit unserer App machbar sein. So entsteht ein ganz eigener Communitycharakter - ein kleines Social Media nur unter  Euren Hochzeitsgästen.

Die Daten werden in Originalauflösung gespeichert und können in genau dieser ohne zusätzliche Kosten von jedem Gast und dem Brautpaar selbst heruntergeladen werden. Doch es bleibt nicht bei den digitalen Bildern - mit imiji kann man direkt aus der Anwendung heraus Bilder als Print/Druckware bestellen.
Kurzum: imiji ist Die perfekte Anwendung für Eure Bildverwaltung/Verarbeitung:
  •  Alle fotografieren mit. 
  • Alle Bilder an einem Ort. 
  •  Bequem verwaltet. 
  • Kein mühsames Zusammensuchen der Fotos nach Eurer Hochzeit.
  • www.imiji.pics

 

Geschichte

imiji.pics ist aus der Idee heraus entstanden, Hochzeitspaaren das mühselige Zusammensuchen und Teilen Ihrer Bilder mit der Hochzeitsgesellschaft zu erleichtern. Christian Kuckert, der Gründer und Initiator von imiji.pics, hatte zuvor ein eigenes Fotostudio und wurde mit diesem großen Problem der Brautpaare immer wieder aufs Neue konfrontiert. Bei der Suche nach einer Problemlösung fand er heraus, dass es eine solche, reine Bildsammel-/ verwaltungsmöglichkeit noch gar nicht gibt. So wurde die Idee zu imiji.pics geboren. Im Mai 2016 war es dann soweit - imiji.pics hat als funktionierende Anwendung auf dem Markt gestartet. Im Mai 2017 kam der offizielle Markteintritt mit einem vollständigen Produkt.


Bedeutung von imiji

Der Unternehmensname 이미지 (imiji) – ist Koreanisch und hat gleich zwei Bedeutungen: Einmal heißt es „Bild“, was natürlich sehr gut zum Fotoportal mit angeschlossener App passt. Die zweite Bedeutung ist etwas weniger technisch, denn imiji bedeutet auch „Wirkung/Ausstrahlung“. Wenn man imiji nutzt, wird man durch die gemeinsam gesammelten Hochzeitsfotos direkt an all die schönen Momente und das Beisammensein auf der Feier erinnert – das bereitet Freude und die strahlt man dann natürlich auch aus.




Kooperation und Gewinnspiel

Wie gesagt, imiji ist jetzt Kooperationspartner von Fotogruesse. Allen Stempelbestellungen bei Fotogruesse liegt daher derzeit eine kleine Überraschung von imiji bei. Außerdem könnt ihr auf meiner Facebookseite 


Also hüpft schnell in den Lostopf!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen